Datenschutzerklärung

 

1.    Rechtsgrundlage

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

2.    Grundsätzliches

Verantwortliche:
Dr. Kerstin Weber
Kernstockgasse 10
A-8200 Gleisdorf
Tel: +43 3112 38975
Fax: +43 3112 38975-10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.rakw.at

Die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten ist nicht erforderlich.

Diese Mitteilung beschreibt wie wir, als datenschutzrechtlicher Verantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten.

3.    Datenverarbeitung

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen erheben: Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufes einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben, bestimmte Cookies und jene Informationen, die Sie selbst, zB durch Ausfüllen des Kontaktformulars, zur Verfügung stellen. Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.


4.    Cookies

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie ermöglichen beispielsweise die Wiedererkennung eines Nutzers und eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Website. Cookies dienen auch zur Messung der Häufigkeit von Seitenaufrufen sowie zur allgemeinen Navigation.
Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie damit ein, dass wir Cookies setzen. Sie können in Ihre Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern. Wie dies im Einzelnen funktioniert wird Ihnen die Anleitung Ihres Browser-Herstellers zeigen. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies die Funktionalität unserer Website beeinflussen kann. Desweiteren bleiben einige Cookies auf Ihrem Computer gespeichert, bis diese von Ihnen manuell gelöscht werden. Diese dienen dazu Sie wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.

5.    Zweck der Datenverarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • um Angriffe auf unserer Website zu erkennen, verhindern und untersuchen zu können;
  • um Ihre Anfrage beantworten zu können.

Gemäß Art 6 Abs. 1 lit f EU-Datenschutz-Grundverordnung haben wir ein überwiegendes berechtigtes Interesse Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten um die hier genannten Zwecke zu erfüllen.

6.    Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und von uns verarbeitet. Diese Daten können sein: Vorname, Nachname, PLZ, Ort, Strasse, Telefonnummer, Email, Anliegen (alles, was Sie uns sagen/fragen möchten).

7.    Kontaktformular

Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihr weiteres Einverständnis nicht weitergegeben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten.
Die Datenverarbeitung erfolgt gemäß § 96 Abs. 3 TKG und Art 6 Ab 1 lit a DSGVO (Einwilligung).

8.    Dauer der Speicherung

Ihre Daten aus dem Kontaktformular werden entweder gem. den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen weiterverarbeitet, oder (wenn sich daraus kein Angebot oder Auftrag ableitet) nach 2 Jahren gelöscht.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Beantwortung oder Bearbeitung Ihrer Anfrage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.    Datensicherheit

Die Verantwortliche setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

10.    Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Weiters haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde.

11.    Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA
94043, USA. Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Website. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Verarbeitung/Speicherung gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen, um die Kampagnenleistung von Onlinewerbung für Analyse- und Optimierungszwecke zu messen.

Zu den verarbeiteten Daten zählen insbesondere Online-Kennzeichnungen (einschließlich Cookie-Kennungen), Internet-Protokoll-Adressen, Gerätekennungen, Standortdaten, vom Kunden vergebene Kennzeichnungen sowie Nutzerdaten (insbesondere Zeitpunkt und Dauer des Zugriffs, Auswahl bestimmter Angebote, etc.). Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google, abrufbar unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Eine Anleitung, wie Sie ebenfalls das Speichern von Daten durch Google verhindern können, finden Sie unter folgendem Link: https://developers.google.com/analytics/devguides/...


Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert beim Einsatz von Google Analytics auf einer Auftragsdatenverarbeitung. Die Übermittlung von Daten an den Auftragsverarbeiter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission (Selbstzertifizierung Privacy Shield). Die Daten werden regelmäßig (derzeit alle 26 Monate) gelöscht.        

Fachgebiete

  • - Insolvenzrecht
  • - Arbeitsrecht
  • - Immobilienrecht
  • - Gesellschaftsrecht
  • - Vertragsrecht
  • - Zivil- und Prozessrecht
  • - Strafrecht

Dr. Kerstin Weber - Rechtsanwältin

Kernstockgasse 10
A-8200 Gleisdorf

Tel: +43 3112 38975
Fax: +43 3112 38975-10
E-Mail: kanzlei@rakw.at

UID: ATU66656317

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.