Honorar

Transparenz - von Anfang an!


Ich will meine Klienten von Anfang an darüber informieren, welche Kosten auf sie zukommen können.

Die Höhe der Kosten, etwaige Risiken sowie die unterschiedlichen Abrechnungsarten werden daher im Rahmen des Erstgespräches besprochen. Die Entlohnung richtet sich grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG), den allgemeinen Honorarkriterien der österreichischen Rechtsanwaltskammer (AHK) in der jeweils geltenden Fassung – soweit vorgeschrieben – oder aber nach einer im Vorhinein getroffenen Honorarvereinbarung (etwa nach Zeitaufwand zu fixen Stundensätzen oder pauschal).

Der Umfang der Beratung wird speziell auf die einzelnen Mandate abgestimmt. Sie kann bezogen auf den Einzelfall oder bei häufigen Anfragen auch als Dauermandat erfolgen. Insbesondere kleinere Unternehmen ohne eigene Rechtsabteilung können somit rasch und effizient alltägliche Rechtsfragen klären lassen.

Informationen zum anwaltlichen Honorarrecht finden sich auf der Seite des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages unter: https://www.rechtsanwaelte.at/buergerservice/infocorner/broschuere-rechtsanwaltshonorar/.

Fachgebiete

  • - Insolvenzrecht
  • - Arbeitsrecht
  • - Immobilienrecht
  • - Gesellschaftsrecht
  • - Vertragsrecht
  • - Zivil- und Prozessrecht
  • - Strafrecht

Dr. Kerstin Weber - Rechtsanwältin

Kernstockgasse 10
A-8200 Gleisdorf

Tel: +43 3112 38975
Fax: +43 3112 38975-10
E-Mail: kanzlei@rakw.at

UID: ATU66656317

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.